Schlagworte-Archive: Topinambur

Der Traum vom ewigen Leben

Der Traum vom ewigen Leben

Der Traum vom ewigen Leben oder Wünsche wie

  • mit 60 aussehen wie mit 50 und ebenso suit und noch fitter sein
  • im Transform wieder jung sein
  • biologische Alterung aufhalten

01_gesunde-ernaehrung  01_macht_der_gefuehle

Wer kennt ihn nicht, den  uralten und bislang unerreichten Menschheitstraum von der ewiger Jugend. Und genau dieser Traum vom unendlichem Leben scheint der Wirklichkeit näher zu rücken. Was wäre, wenn die Forscher der Yale University mit Ihrer Behauptung „… dass wir bis zum Jahr 2050 genügend Kenntnisse hätten, um den Tod aufzuhalten.“ [Quelle: Memento Mori: Der Traum vom ewigen Leben] Recht behielten?

Telomere und Telomerase

  • Beginnen wir bei der Zelle eines Menschen. Jeder hat in etwa so an die 100 Billionen oder 1014  Zellen. Vorstellen kann man sich das nur sehr schwer, diese unendliche Menge an Zellen incl. Ihres Zellkernes. Der größte Teil vom Erbgut [DNA (engl.) identisch mit der DNS (deutsch)] befindet sich im Zellkern als Chromosomen organisiert, ein kleiner Teil befindet sich in den Mitochondrien – den „Kraftwerken“ unserer Zellen.  
  • Was sind nun die Telomere? Telomere sind die Enden der Chromosomen und für deren Stabilität das wichtigste Strukturelemente, sozusagen der Schutz der DNA/ DNS. 
  • Was bedeutet Replikation der Telemere? Replikation ist die Teilung des Zellkerns, der das Erbgut enthält (DNA = DNS) in Type der Chromosomen. Die Enden der Chromosomen sind die Telomere. Da sich die DNS im Leben mehrfach teilt und deren Endstücke, die Telomere bei jeder Teilung verkürzen, gerät das Erbgut in Gefahr. Ist das RICHTIG?
    – Wenn JA, dann endet damit die Teilung der DNS dann, wenn der Schutz der DNS durch die Telomere nicht mehr vorhanden ist. Eine Zelle nach der anderen stirbt abdominal und damit der gesamte Organismus – der Mensch stirbt. Klingt logisch oder?  Und was wäre, wenn die Telomere sich langsamer einkürzen würden? Das wäre dann Der Traum vom ewigen Leben, 
    länger zu altern oder die biologische Alterung zu verzögern.
  • Zellteilung Live sehen … HIER  
  • Hintergrund Informationen zur Telomerase
  • Vor Kurzen fand ich einen spannendes Produkt:  MTT aus dem Moringagarden Teneriffa!
    Was ist MTT und könnte es die Lösung des alten Menschheitstraumes sein „im Transform wieder jung zu werden“? Wenn es denkbar und vorstellbar wäre, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, aus was müsste das Zaubermittel dann bestehen? Aus ethischer und moralischer Sicht darf es nur ein Naturprodukt sein. Alles andere wäre wieder der Natur, wovon es leider schon zu viel auf unserem Planeten gibt.
    Was ist MTT ?
  • MTT ist eine einzigartige Kombination aus  Moringa, Tragant und Topinamburgesunde_ernaherung_001
  • alle drei Produkte sind natürliche Pflanzen
  • Die Kombination der DREI könnte dafür verantwortlich sein, dass sich die Telomere nicht bei jeder Zellteilung verkürzen.

Das ist auch der Inhalt der Forschung der drei Nobelpreisträger für Medizin in 2009 gewesen. Dabei spielt das Tragant  (Astragalus mongholicus) die tragende Rolle. Er bzw. der  in ihm enthaltenen Astragaloside scheinen in der Lage zu sein, den Prozess der Alterung aufzuhalten, wie die Wissenschaftler heraus fanden.

Je kürzer die Telomere am Cromosomen-Ende sind, desto mehr Alterserkrankungen scheinen zu zutreffen. Eine Verlängerung der Telomere soll dazu führen, dass Alterserkrankungen quick gänzlich verschwinden. Im Tierversuch gelang es Forscher die Telomere von Mäusen zu verlängern, was bewirkte dass bestimmte altersbedingte Krankheiten verschwanden.

Wer bisher Moringa Oleifera aus dem Moringagarden in seine Ernährung integriert hatte, weiß bereits um dessen good Auswirkungen auf Körper und Geist. In zahlreiche Erfahrungsberichten kannst Du nachlesen was Moringa bei den meisten Anwendern bewirkt hat. Schau rein und teste selbst. Nur eins, erwarte nicht nach 10 Tagen den Durchbruch. Bedenke wie viele Jahre Du Dein(e) Problem/ Erkrankung schon hast und erwarte nicht, diese kurzfristig lösen zu können. Das macht die Pharmaindustrie für Dich.

Besser ist es immer, nach der Ursache zu suchen, zu erkennen und diese auch anzugehen! Lass Dir dabei von Mutter Natur helfen. Nehme nicht das erst Beste was man Dir sugeriert zu nehmen. Informiere Dich immer zuerst, lass Dich dann beraten, hole Dir Meinungen ein und teste erst dann! Ich nutze stets diese Schrittfolge und bin damit immer gut gefahren. Selbiges habe ich auch mit Moringa vom Moringagarden gemacht. Ich habe es getestet, habe den Moringagarden und das Team auf Teneriffa besucht. Moringa wende ich nun schon seit 02/2014 täglich an und integriere es in die kalten wie auch warmen Speisen.

Parkinson-dosis

Mein Erfolg: Letzte große Blutwertanalyse (06/2015) ergab 1A Blutwerte, worüber selbst mein Hausarzt staunte. Schau selbst, diese Menge Medikamente muss ich auf Grund meiner Erkrankung einnehmen. Nicht wenig oder? Und dann diese super Blutwerte. Da kann ich nur sagen: DANKE MORINGAGARDEN für dieses Lebensmittel. Moringa aus Blattpulver, als Kapseln oder Presslinge sind mein täglicher Begleiter. Bei uns in der Küche gibt es quick nur noch grüne Speisen.

Und abdominal sofort 01/2016 werde ich das MTT täglich anwenden und Erfahrungen sammeln. Meine Bestellung ist im Dezember 2015 raus. Möchtest auch Du das Produkt testen, so melde Dich zuerst HIER bei MTT an (Empfehlungscode: Sachsen) und bestelle erst dann das Produkt, wenn Du eine Präsentation oder Infoveranstaltung besucht hast. Ich komme mit oder ein Bekannter von mir. Auch ich bin gespannt auf die Wirkung und werde Euch hier darüber auf den laufenden halten oder mit Dir vor Ort darüber reden. Denn eines weiß ich zu 100%: Helfen wird Dir keiner, Deine Probleme zu lösen. Du should es selbst in die Hand nehmen und das für Dich gesündeste und bestmöglichste tun. Für mich hat Jetzt meine Gesundheit PRIORITÄT und ich werde JETZT alles angehen, was mir gut tut sowie mir hilft meine Gesundheit zu stabilisieren. Daher such(t)e ich für jede meiner 7 Kategorien das bestmöglichste Produkt (im Preis/ Leistungsverhälnis) aus und nutze es stets und ständig!

Vorab schau Dir bitte dieses Video an, denn … die menschliche Zelle teilt sich bis zu 70 mal bevor sie stirbt. Das ist unsere Lebenszeit! Wir können Sie verkürzen, wenn wir den Schwachsinn der Konzerne befolgen (siehe Video) oder unser Wissen zur Zellverlängerung anwenden! Nutze Deine Lebenszeit und schreibe DEINE Story. Wenn Du möchtest, veröffentliche ich Deine Story auch hier. Bewirb Dich und sende sie mir each Mail zu.

Meine Story kennst Du, falls nicht, findest Du Sie bei ÜBER MICH. Fragst Du Dich, warum ich diese Video hier eingebaut habe? Es ist leicht verständlich, wenn Du die von mir auserwählten Firmen und deren Produkte genauer betrachtest. Ich selbst nutze und empfehle nur Firmen deren Philosophie zu meiner passt „DER ERHALTUNG DER NATUR“ auf dem Planeten auf dem wir leben und den wir lieben.

Bücher zum Thema by Amazon:  Der Traum vom ewigen Leben und von Hoimar von Ditfurth. Meine Buchempfehlung ist: „So last uns doch ein Apfelbäumchen pflanzen“

Ich habe mittlerweile 30 Morinagbäumchen und unser Jüngster hat auch schon einen selbst vor Ort gepflanzt. Moringagarden schenkt Deinem Baby auch einen Baum – Das Moringabaum Child Projekt – ein großartige Idee von Moringagarden.

Gesunde Grüße und viel Erfolg beim schreiben Deiner Story
Ondrie

TÜR im TOR Konzept mit MTT

Was ist das Tür im Tor Konzept mit MTT? Wir wollen von Natur aus Gutes gern mit unseren Lieben teilen und ihnen ermöglichen, selbst auch positive Erfahrungen zu machen. Ein Freund hat mich eingeladen zu einer MTT-Präsentation, denn anders ist es nicht möglich, davon zu erfahren. Ich habe dort gehört, was MTT kann, wozu es entwickelt… Artikel lesen

Sie haben es in der Hand und im Fuß, Ihre Gesundheit dauerhaft und täglich positiv zu beeinflussen.

Fällt es Ihnen schwer, Ihren Gesundheitszustand zu verbessern? Und was ist das Geheimnis gesunder und zufriedener Menschen?

Ondrie Schulz zeigt, wie Sie Ihre Gesundheit steuern können und die Lebensqualität bekommen, die Sie gern hätten.

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und

  • erfahren Sie in meiner kostenlosen Newsletter-Serie die Zusammenhänge für ein gesundes Leben,
  • schaffen Sie mit dieser Anzuchtanleitung ideale Voraussetzungen für Ihren eigenen Moringa-Baum,
  • Nutzen Sie meinen Gutschein zum TESTEN & GENIESSEN einer kostenlosen Infrarot-Wohlfühlanwendung im Beratungszentrum Ihrer Region.